Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Larynxparalyse mit Ployneuropathie (LPPN3)

Genetik > Erläuterung
Von LPPN3 betroffene Hunde zeigen oft als erstes Symptom Atembeschwerden, die sich durch lautes und röchelndes Atmen bemerkbar machen und bis zur Kehlkopflähmung führen können. Weitere typische Symptome einer Polyneuropathie wie z.B. Gangstörungen können hinzukommen. Neben dieser Mutation gibt es weitere ursächliche Mutationen, die beim Leonberger zu den ähnlichen Erkrankungen LPN1 oder LPN2 führen.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü