Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Luna´s und Ayden´s Welpenstube

Aktueller Wurf
Seit dem 21.06.2019 haben wir einen prachtvollen Wurf in chocolate
Die Eltern sind
Lady Fiore della Luna von der Labrador Ranch
Piece of Joy Ayden vom Fürstenauer Forst
Rufname: Luna
Geburtsdatum: 18.04.2017
Farbe: braun (trägt gelb)
Farbcode: bbEe
Gewicht: 28 Kilo
Grösse: 55 cm

Hüftdisplasie (HD):                       beidseitig A 1, frei
Ellbogendisplasie (ED):                 beidseitig 0, frei
Osteochondrosis dissecans (OCD): beidseitig 0, frei
Patellaluxation (PL):                     beidseitig 0, frei

Erbliche Myopathie (CNM): frei
Narkolepsie: frei
Oculo Skeletal Dysplasia (OSD): frei
Heriditäre Nasale Parakeratose (HNPK): frei
Pyruvatkinase-Defizienz (PK): frei
Cystinurie: frei
Skeletale Dysplasie 2 (SD 2): frei
Hyperuricosurie (SLC): frei
Degenerative Myelopathie (DM): frei
Maligne Hyperthermie (MH): frei
Achromatopsie Typ 1 (ACHM-Typ1) frei
Makrothrombozytopenie (MTC): frei
X-linked Myopathie (XL-MTM): frei
Congenitales myasthenes Syndrom (CMS): frei
Exercise Induced Collapse (EIC): frei
Progressive Retinaatrophie (prcd-PRA): frei
Alexander Krankheit: frei
Adipositas: frei
Rufname: Ayden
Geburtsdatum: 19.06.2015
Farbe: braun (reinerbig)
Farbcode: bbEE
Gewicht: 38 Kilo
Grösse: 58 cm

Hüftdisplasie (HD):                       beidseitig A 2, frei
Ellbogendisplasie (ED):                 beidseitig 0, frei


             
Erbliche Myopathie (CNM): frei
Narkolepsie: frei
Oculo Skeletal Dysplasia (OSD): frei
Heriditäre Nasale Parakeratose (HNPK): frei
Pyruvatkinase-Defizienz (PK): frei
Cystinurie: frei
Skeletale Dysplasie 2 (SD 2): frei
Hyperuricosurie (SLC): frei
Degenerative Myelopathie (DM): frei
Maligne Hyperthermie (MH): frei
Achromatopsie Typ 1 (ACHM-Typ1) frei
Makrothrombozytopenie (MTC): frei
X-linked Myopathie (XL-MTM): frei
Congenitales myasthenes Syndrom (CMS): frei
Exercise Induced Collapse (EIC): frei
Progressive Retinaatrophie (prcd-PRA): frei
Alexander Krankheit: frei
Adipositas: frei
Diese Welpen können an den 18 Erbkrankheiten des Labradors nicht erkranken.

Aktuell nehmen wir für diesen Wurf nur noch 2 Reservierungen an
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü